Prof. Dr.-Ing. Hans-Georg Eßer
Betriebssysteme, IT-Infrastruktur, Software Engineering
Studiengang Wirtschaftsinformatik, FOM Hochschule

fom.hgesser.de


Navigation
Startseite
Impressum
Vorlesungsarchiv
Betriebs-
systeme
WS 15/16, N
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
IT-Infra-
struktur
WS 15/16, N
Übersicht
Folien / Video
Betriebs-
systeme
SS 15, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
Betriebs-
systeme
SS 15, N
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
IT-Infra-
struktur
SS 15, N
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
Software
Engineering
SS 15, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
Betriebs-
systeme
WS 14/15, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
IT-Infra-
struktur
WS 14/15, N
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Praxis
WS 13/14, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Praxis
SS 13, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Praxis
WS 12/13, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Theorie
SS 12, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Praxis
SS 12, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Theorie
WS 11/12, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Praxis
WS 11/12, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Theorie
SS 11, M
Übersicht
Folien / Audio
Evaluation
BS Praxis
SS 11, M
Übersicht
Folien / Audio
Evaluation
IT-Infra-
strukturen
WS 10/11, M
Übersicht
Folien / Audio
Evaluation
Über den Dozenten
Homepage [extern]
Veröffentlichungen
Didaktik-Fortbildungen
Vorlesungen an der ...
   - FH Südwestfalen
   - Hochschule München
   - TH Nürnberg
   - Hochschule
     Albstadt-Sigmaringen
 

IT-Infrastrukturen (WS 2010/11)

Hier finden Sie Informationen und Material zu meiner Vorlesung IT-Infrastrukturen im Wintersemester 2010/11.

Die Veranstaltung deckt die folgenden Themengebiete des Curriculums (siehe Modulbeschreibung) ab:

Inhalte

  • Telekommunikation (28h)
    • Geräte
    • Protokolle
    • Dienste
  • Datenformate und Wandlung (von DTaus bis XML) (12h)
    • Grafik, Video
    • Text
    • Applikationsformate (z.B. GIS, CAD usw.)
    • Kommunikationsformate
    • Konverter
    • Kodierungen (ASCII, Unicode, EBCDIC usw.)
  • Ergonomie und Arbeitsschutz (8h)
  • Gastvortrag (4h) (entfällt)

Das sind in der Summe 52 Stunden (13 Veranstaltungstermine).

 

Termine

Die folgenden Termine sind für die Veranstaltung geplant:

Samstag     04.09.10   12:30 - 15:45     1
Freitag 10.09.10 18:00 - 21:15 2
Samstag 11.09.10 12:30 - 15:45 3
Freitag 01.10.10 18:00 - 21:15 4
Samstag 02.10.10 12:30 - 15:45 5
Freitag 29.10.10 18:00 - 21:15 6
Samstag 30.10.10 12:30 - 15:45 7
Freitag 12.11.10 18:00 - 21:15 8
Samstag 13.11.10 12:30 - 15:45 9
Freitag 14.01.11 18:00 - 21:15 10
Samstag 15.01.11 12:30 - 15:45 11
Freitag 04.02.11 18:00 - 21:15 12
Samstag 05.02.11 12:30 - 15:45 13

Aktuelles

[2010/11/17] Die Auswertung der Zwischenevaluation vom 13.11.2010 ist online.

Material

# Termin Thema Foliensätze (PDF) Audio (MP3 oder WMA)
1 04.09.2010 Datenformate und Wandlung (1/4) A: pdf (1-up), pdf (4-up) Teil 1 (36 MB), Teil 2 (25 MB)
2 10.09.2010 Datenformate und Wandlung (2/4) B: pdf (1-up), pdf (4-up) Teil 1 (21 MB), Teil 2 (20 MB)
3 11.09.2010 Datenformate und Wandlung (3/4) C: pdf (1-up), pdf (4-up) Teil 1 (19 MB), Teil 2 (22 MB)
4 01.10.2010 Ergonomie und Arbeitsschutz (1/2) D: (nur im Campus-System)   Teil 1 (17 MB), Teil 2 (6 MB)
5 02.10.2010 Ergonomie und Arbeitsschutz (2/2) E: pdf (1-up), pdf (4-up) Teil 1 (16 MB), Teil 2 (19 MB)
6 29.10.2010 Telekommunikation (1/4) F: (nur im Campus-System) Teil 1 (21 MB), Teil 2 (19 MB)
7 30.10.2010 Telekommunikation (2/4) F (wie 29.10.) Teil 1 (20 MB), Teil 2 (12 MB)
8 12.11.2010 Telekommunikation (3/4) F (wie 29.10.);
G: pdf (1-up), pdf (4-up);
DSL-Spektrum (Bild)
Teil 1 (20 MB), Teil 2 (20 MB)
9 13.11.2010 Telekommunikation (4/4) F (wie 29.10.) Teil 1 (23 MB), Teil 2 (14 MB)
10 14.01.2011 Datenformate und Wandlung (4/4) H: pdf (1-up), pdf (4-up) Teil 1 (18 MB), Teil 2 (16 MB)
11 15.01.2011 Wiederholung (1) und Übung Übungsblatt 1: pdf Audio (15 MB)
12 04.02.2011 Wiederholung (2), Probeklausur -- Audio (19 MB)
13 05.02.2011 Wiederholung (3), letzte Fragen, Bonus: LPI Level 1 LPI-Prüfungen 101, 102 Teil 1 (12 MB), Teil 2 (15 MB), Teil 3 (7 MB)
K 12.02.2011 Klausur

Das interessanteste Teilthema wird sicher die Telekommunikation sein. Sie liegt am Ende der Veranstaltung, weil ich die Themen so auf die Termine aufgeteilt habe, dass es innerhalb eines Themas möglichst wenige größere Unterbrechungen gibt. (Teilweise liegt ein längerer Zeitraum von drei oder mehr Wochen zwischen den Terminen.)

Evaluation, MeinProf...

Ich evaluiere alle Veranstaltungen. Zu den verschiedenen Vorlesungen finden Sie die Auswertungen der Evaluationen hier:

    FH Südwestfalen

 

    FOM Hochschule

 

    TH Nürnberg

    Hochschule München

Unabhängig von den regelmäßigen Evaluierungen würde ich mich freuen, wenn Sie meine Veranstaltung auch auf MeinProf.de bewerten; mein Profil finden Sie hier.


Copyright © 2010-2015 Hans-Georg Eßer. Letzte Änderung: Tuesday, 03-Sep-2013 13:38:07 CEST