Prof. Dr.-Ing. Hans-Georg Eßer
Betriebssysteme, IT-Infrastruktur, Software Engineering
Studiengang Wirtschaftsinformatik, FOM Hochschule

fom.hgesser.de


Navigation
Startseite
Impressum
Vorlesungsarchiv
Betriebs-
systeme
WS 15/16, N
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
IT-Infra-
struktur
WS 15/16, N
Übersicht
Folien / Video
Betriebs-
systeme
SS 15, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
Betriebs-
systeme
SS 15, N
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
IT-Infra-
struktur
SS 15, N
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
Software
Engineering
SS 15, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
Betriebs-
systeme
WS 14/15, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
IT-Infra-
struktur
WS 14/15, N
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Praxis
WS 13/14, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Praxis
SS 13, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Praxis
WS 12/13, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Theorie
SS 12, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Praxis
SS 12, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Theorie
WS 11/12, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Praxis
WS 11/12, M
Übersicht
Folien / Video
Evaluation
BS Theorie
SS 11, M
Übersicht
Folien / Audio
Evaluation
BS Praxis
SS 11, M
Übersicht
Folien / Audio
Evaluation
IT-Infra-
strukturen
WS 10/11, M
Übersicht
Folien / Audio
Evaluation
Über den Dozenten
Homepage [extern]
Veröffentlichungen
Didaktik-Fortbildungen
Vorlesungen an der ...
   - FH Südwestfalen
   - Hochschule München
   - TH Nürnberg
   - Hochschule
     Albstadt-Sigmaringen
 

Vorlesungen an der FOM: Betriebssysteme-Praxis

Hier finden Sie Informationen und Material zu meinen Vorlesungen an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management.

Betriebssysteme-Praxis (SS 2013)

Im Sommersemester 2013 halte ich Vorlesungen im Fach Betriebssysteme Praxis.

In der Praxisvorlesung (6. Semester Wirtsch.-Inf.) gibt es eine Einführung in Linux auf Administrator-Level. Nach Abschluss der Veranstaltung (und zusätzlichen praktischen Übungen) sollten Sie in der Lage sein, die Prüfung 101 beim LPI (Linux Professional Institute) abzulegen.

Den offiziellen Modulplan der FOM gibt es hier.

Aktuelles

[2013/05/05] Die Ergebnisse der Evaluation sind jetzt online -- danke fürs Mitmachen!
[2013/04/13] Wegen Zugausfall beginnt die Vorlesung heute voraussichtlich 10-15 Minuten später.
[2013/04/05] Bitte nicht vergessen: Morgen dauert der Termin 10 Minuten länger.
[2013/02/05] Am 08.03.2013 geht es los. Bitte bringen Sie zu allen Veranstaltungen ab dem ersten Termin ein Notebook (kein Netbook!) mit. Am ersten Tag werden wir darauf eine virtuelle Maschine (VirtualBox) mit Linux installieren. Die nötige Software bringe ich auf USB-Sticks mit.

Material

Bitte beachten Sie die in roter Schrift gekennzeichneten, abweichenden Vorlesungstermine. An zwei Samstagen starten wir erst um 9:00 Uhr (und überziehen 10 Minuten), als Ausgleich laufen vier Abend- bzw. Samstag-Nachmittag-Vorlesungen jeweils 10 Minuten länger.

Hier gibt es

#Tag ThemaFolienVideo (mov)
1Fr. 08.03.2013, 18:00-21:15 Einführung, Dateien und Verzeichnisse
Installation der Linux-VM
A1-A14,
B1-B33
mov (#1, 41 MB), mov (#2, 40 MB),
mov (#3, 96 MB)
2Sa. 09.03.2013, 08:30-11:45 Dateien und Verzeichnisse, vi,
Übung 1, Shell-Variablen, Filter
B34-B44,
C1-C18
mov (#1, 47 MB), mov (#2, 114 MB)
3Sa. 06.04.2013, 12:30-15:55 Filter, Prozess- und Job-Verwaltung,
Übung 2
C19-C45 mov (#1, 111 MB), mov (#2, 59 MB)
4Sa. 13.04.2013, 12:40-15:55 Prozesspriorität (Rest Foliensatz C);
Paketverwaltung (D), Übung 3
C46-C50,
D1-D24
mov (#1, 85 MB), mov (#2, 41 MB),
mov (#3, 23 MB)
5Sa. 04.05.2013, 12:30-15:55 Paketverwaltung (D, Rest); Dateisysteme
(Foliensatz E), Evaluation, Übung 4
D25-D43,
E1-E33
mov (#1, 50 MB), mov (#2, 89 MB),
6Sa. 11.05.2013, 09:00-11:55 Dateisysteme (E, Rest) E34-E60 mov (#1, 56 MB), mov (#2, 83 MB),
mov (#3, 17 MB)
7Fr. 24.05.2013, 18:00-21:25 Auskunft (Foliensatz F); Übung 5 F1-F30 mov (#1, 67 MB), mov (#2, 20 MB),
mov (#3, 104 MB)
8Sa. 25.05.2013, 08:30-11:45 Zugriffsrechte (Foliensatz G) F31-F40,
G1-G16 *)
mov (#1, 65 MB), mov (#2, 92 MB)
9Sa. 08.06.2013, 09:00-11:55 Probeklausur, Musterlösung -- mov (#1, 84 MB)
KSa. 15.06.2013 Klausur

*) Die restlichen Folien aus Foliensatz G (G17-G27) sind nicht klausurrelevant.

Literatur

  • Linux Grundlagenbuch (Autoren: Eßer, Dölle; Data Becker 2007; ISBN: 3815829011)
  • Linux 2013 (Autor: Kofler; Addison-Wesley 2012; ISBN: 3827332087)

Evaluation, MeinProf...

Ich evaluiere alle Veranstaltungen. Zu den verschiedenen Vorlesungen finden Sie die Auswertungen der Evaluationen hier:

    FH Südwestfalen

 

    FOM Hochschule

 

    TH Nürnberg

    Hochschule München

Unabhängig von den regelmäßigen Evaluierungen würde ich mich freuen, wenn Sie meine Veranstaltung auch auf MeinProf.de bewerten; mein Profil finden Sie hier.


Copyright © 2010-2015 Hans-Georg Eßer. Letzte Änderung: Tuesday, 03-Sep-2013 13:38:07 CEST